Direkt zum Inhalt springen

Projektorganisation HRM2

Nach Abschluss der Pilotphase werden - mit einer Ausnahme - alle Gemeinden bis Ende 2018 auf HRM2 umstellen. Einer Gemeinde wurde eine Ausnahmebewilligung zur Umstellung auf 2019 erteilt. Anhand der Ressourcenplanung für die Umstellung der Rechnungslegung von Gemeinden auf HRM2 mit dem Budget 2018, kann der Aufwand ungefähr aufgezeigt werden. Die Richtwerte für diese Planung beziehen sich auf eine Gemeinde mit ca. 3'000 Einwohnern.

Ressourcenplanung  [pdf, 12.09 KB] (Budget 2018)

Schulungstermine 2017 und 2018 Politische Gemeinden

Schulungseinteilung 2017-2018.pdf [pdf, 8.76 KB]
Einfuehrungsveranstaltungen RPK [pdf, 4.31 KB]

Stand der Umstellung Politische Gemeinden

Stand Umstellung HRM2 PG [pdf, 22.89 KB]
 

Informationen zur interkantonale Koordinationsgruppe HRM2